Meilensteine

  • 1989 - 1999
  • 1989

    Unternehmensgründung

  • 1990

    europaweit erster Anbieter eines Bandlaufwerks mit Parallel-Schnittstelle

  • 1991

    erstes Bandlaufwerk mit Parallel- sowie serieller Schnittstelle

  • 1993

    weltweit erstes portables DAT-Laufwerk mit Parallel-Schnittstelle

  • 1994

    Aufnahme von externen CD-ROM Laufwerken des Niedrigpreissegments in das Produktportfolio

  • 1996

    patentiertes SWAP-System für Multi-Connection-Festplatten

  • 1997

    patentierte Schnittstellentechnologie für die Traveller-Serie

  • 1998

    erster Anbieter von USB-IDE Asic - USB CD-RW 4x

  • 1999

    erster Anbieter von CD-RW und DVD-Brenner mit FireWire-Anschluss

  • 1999

    Einstieg in das OEM-Geschäft, Zulieferer für Philips, Seagate, Toshiba, Fujitsu Siemens, Panasonic, Memorex

  • 2000 - 2010
  • 2000

    Erstes externes optisches Laufwerk mit USB 2.0 Anschluss

  • 2002

    Entwicklung des SYNC-Buttons: automatische Synchronisation auf Tastendruck für externe Festplatten

  • 2002

    FM-10 PRO: erster wasser- und stoßfester USB 2.0 Stick mit lebenslanger Garantie

  • 2003

    USB Card PRO: erster USB-Speicher im patentierten Kreditkartenformat

  • 2003

    Freecom verkauft seinen 500.000sten CD-Brenner der Traveller-Serie

  • 2004

    Einführung des Dynamic Name Service für Storage-Produkte

  • 2005

    Freecom Storage Gateway: erstes Linux- und Intel-basiertes NAS-System inklusive Router

  • 2005

    Tough Drive PRO: erste stoß- und schockresistente 2,5’’-Festplatte

  • 2006

    DataCard: Fortführung der USB Card PRO in verschlankter Version

  • 2006

    Tough Drive XXS: erste stoß- und schockresistente 1’’-Mini-Festplatte

  • 2006

    Launch des neuen Marktauftritts: Produktgehäuse, Verpackungen und Website im neuen Design

  • 2006

    Hard Drive 3,5’’ und Mobile Drive 2,5’’ im neu designten Gehäuse aus Aluminium

  • 2006

    Freecom erhält ISO 9001:2000 Zertifizierung

  • 2006

    Freecom meets SkypeTM: Launch der SkypeTM-Produktlinie

  • 2006

    DVD +/- RW Recorder im neuen Freecom Design

  • 2006

    Freecom Storage Gateway WLAN: Auf Linux basierte, drahtlose NAS-Lösung

  • 2006

    Hard Drive Pro USB & eSATA: Eine der ersten eSATA-Festplatten im Markt

  • 2006

    DataTank: Freecom’s erstes RAID-Doppelfestplattenlaufwerk mit bis zu 1 TB Speicherkapazität

  • 2007

    Joint Venture mit Avenues: Vertriebsstart von Wenger/SwissGear Notebook-Taschen in Europa

  • 2007

    Expansion nach Asien: Freecom eröffnet Büro in Taiwan

  • 2007

    iF Design Award 2007: Freecom gewinnt mit neuem Festplatten-Design

  • 2007

    red dot design award 2007: USB Card gewinnt den internationalen Design-Preis

  • 2007

    red dot design award 2007: Tough Drive Pro erhält die herausragende „Best of the Best”-Auszeichnung

  • 2007

    Hard Drive Pro USB & FireWire 800/400: Professionelle Storage-Lösung für Mac-User

  • 2007

    Network MediaPlayer-350 WLAN: Innovativer, drahtloser Streaming-Client

  • 2007

    Ausgezeichnet: Freecom erhält 12 Auszeichnungen im ersten Quartal

  • 2007

    Data Bar: Dritte Generation des erfolgreichen Flash-Speichers im neuen Design

  • 2007

    Network Drive: SOHO-Netzwerkspeicher mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

  • 2007

    Mobile Drive USB & FireWire: Markteinführung der neuen mobilen Festplatte "Mobile Drive" mit USB-2 & FireWire

  • 2007

    Erste 250GB 2.5" Festplatte: Freecom führt mit dem Tough Drive PRO 250GB die erste mobile 2.5" Festplatte mit 250GB Speicherkapazität ein

  • 2007

    NetWork Drive Pro: Einführung einer multifunktionalen NAS Lösung

  • 2007

    MusicPal: Einführung des weltweit ersten kostengünstigen WLAN Internet Radio

  • 2007

    Tough Drive Pro U & F: Weltweit erste schlaggeschützte mobile Festplatte mit integriertem FireWire Kabel

  • 2007

    Ausgezeichnet: Freecom erhält 2007 insgesamt 44 Produktauszeichnungen

  • 2007

    Umsatzsteigerung: Freecom erreicht einen Jahresumsatz von 210 Million $

  • 2008

    Freecom erhält für sein WLAN Internetradio MusicPal den renommierten iF product design award 2008

  • 2008

    Die bereits mit dem iF product design award 2007 ausgezeichnete Hard Drive Serie wird um das kostengünstige Hard Drive XL in Terabyte-Größe erweitert

  • 2008

    Die Professsional Storage-Produktpalette erhält Zuwachs durch kosteneffektive Bulk-Bandlaufwerke

  • 2008

    Der neue Network MediaPlayer-450 WLAN mit HDMI-Anschluss spielt Filme, Fotos und Musik direkt vom PC auf dem TV oder der Stereo-Anlage ab – für unbegrenztes Home-Entertainment

  • 2008

    Freecom erweitert die prämierte Tough Drive Serie um das innovative Tough Drive Custom – die erste 2,5’’-Festplatte zum Selbergestalten

  • 2008

    Apple Europe und Freecom entwickeln eine Festplatte mit verschiedenfarbigen Wechsel-Hüllen exklusiv für die Apple Online Stores in Europa

  • 2008

    Freecom bringt die weltweit kleinste, externe 2,5’’-Speicherlösung auf den Markt – das Mobile Drive XXS

  • 2008

    Freecom launcht für Mac-User das mit Time Machine kompatible FireWire Hard Drive

  • 2008

    Das speziell für Business-User entwickelte Tough Drive Leather kommt auf den Markt: Die schockresistente 2,5’’-Festplatte in Echtleder-Hülle verfügt über Hardware-Passwortschutz und Turbo USB 2.0 Geschwindigkeit

  • 2008

    Freecom liefert das Mobile Drive XXS in den hohen Kapazitäten 400GB und 500GB aus und präsentiert spezielle Accessoires für die Mini-Festplatte

  • 2008

    Freecom erhält im Jahr 2008 insgesamt über 70 Produktauszeichnungen

  • 2009

    Das Freecom Mobile Drive XXS gewinnt den iF product design award 2009

  • 2009

    Freecom launcht das weltweit erste 3G-kompatible Internetradio – MusicPal 3G

  • 2009

    Freecom Mobile Drive XXS erhält den Red Dot Design Award 2009 "Best of the Best"

  • 2009

    Freecom präsentiert die weltweit kleinste externe 3,5" Festplatte

  • 2009

    Freecom liefert eine externe Docking Station für 2,5" und 3,5" SATA Festplatten

  • 2009

    Freecom präsentiert die weltweit erste Festplatte mit RFID Zugangskontrolle für mehr Datensicherheit

  • 2009

    Freecom liefert den MediaPlayer II, eine Festplatte die mit dem TV verbunden werden kann.

  • 2009

    Freecom liefert das USB Memory, ein ultra-kompaktes USB Speichergerät

  • 2009

    Freecom gewinnt den Macworld Award 2009 in der Kategorie "Best Professional storage"

  • 2009

    Mitsubishi Kagaku Media (MKM) teilt die Akquisition von Freecom B.V. mit

  • 2010

    Freecom führt den Data Recovery Service ein, den ersten sicheren Schutz gegen Datenverlust für unter 1,- pro Monat

  • 2010

    Freecom führt das erste Festplatten Dock für PATA/IDE Festplatten ein ein

  • 2010

    Freecom stellt das neue Speicherkonzept "Mobile Drive CLS" – Collect, Label & Store – vor

  • 2010

    Freecom führt das Dual Drive Network Center ein. Eine günstige und einfach zu bedienende NAS-Lösung.

  • 2010

    Freecom tritt der Blu-ray-Ära bei mit den Produkten: Blu-ray Combo und Blu-ray Rewriter

  • 2010

    Freecom erhält im ersten halben Jahr 20 Produktauszeichnungen (Fachpresse und Institutionen)

  • 2010

    Tough Drive und Hard Drive Secure belegen Platz 1 und 2 in Hong Kong IT-Magazine “Choice”

  • 2010

    Data Bar XXS erhält Auszeichnung des niederländischen IT-Magazins Computer Active Magazine. Höchstpunktzahl.

  • 2010

    Tough Drive and Hard Drive Secure ranking top 1 and 2 in HK magazine “Choice”

  • 2010

    Data Bar XXS receives from Computer Active Magazine an award logo and 5 out of 5 stars

  • 2011
  • 2011

    Integración de los Departamentos de Ventas y Marketing de Verbatim y Freecom EUMEA

  • 2011

    Mobile Drive CLS gewinnt den Red Dot "Best of the Best" Award

  • 2011

    USB Clip gewinnt den iF "Product Design Gold Award"

  • 2011

    Verkaufsstart von Freecom-Produkten in Russland

  • 2011

    Einführung des ersten Magnesium-Festplatte speziell für Mac-Anwender, die darüber hinaus auch die weltweit dünnste HDD seiner Art ist